Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Deutscher bKV-Service GmbH & Co.KG

Düsseldorferstr. 38

40721 Hilden

 

Tel. 02103-3399770

Fax. 02103 - 3399779

E-Mail: verwaltung@deutscher-bkv-service.de.de

Internet: www.deutscher-bkv-service.de

 

Deutscher bKV-Service GmbH & Co.KG, Sitz in Hilden,
Registergericht Düsseldorf HRA 23567
Komplementärin: PCG GmbH, Sitz Hilden
Registergericht Düsseldorf HRB HRB 75674
Geschäftsführer: Tassilo Pollmeier

 

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler im Sinne des § 59 Abs. 3 Versicherungsvertragsgesetz mit Erlaubnispflicht nach § 34 d Abs. 1 Gewerbeordnung, Bundesrepublik Deutschland.

 

IHK-Registierung: D-LN2X-379MO-13

Zuständige Behörde: IHK Düsseldorf

Ernst-Schneider-Platz 1, 40212 Düsseldorf

 

Gemeinsame Registerstelle im Sinne von §11 Abs. 1 Nr. 4 VersVermV

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50 (Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/ Anruf)

E-Mail: info@dihk.de

Internet: www.dihk.de

 

Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32, 10006 Berlin

Tel: 0800 3696000

Fax: 0800 3699000

E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Internet: www.versicherungsombudsmann.de

 

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung

Postfach 060222, 10052 Berlin

Tel: 08002550444

Fax: 030 20458931

Internet: www.pkv-ombudsmann.de


Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)

Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn

Tel: 0228 41080

Fax: 0228 41081550

E.Mail: poststelle@bafin.de

Internet: www.bafin.de

 

Rechtliches

Berufsrechtliche Regelungen

§ 34 d Gewerbeordnung

§§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

Versicherungsvermittlerverordnung (VersVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebene Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

 

Beteiligungen

Es bestehen keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen über zehn Prozent am Stimmrecht oder Kapital eines Versicherers durch das Unternehmen.

Es bestehen keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen am Stimmrecht oder Kapital des Unternehmens durch einen Versicherer.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Sie auf unsere Erstinfomation hinzuweisen. Diese können Sie hier einsehen und ausdrucken bzw. herunterladen. Ich habe die Erstinformation gelesen und gespeichert

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.